Aktuelles

WAT-Gutachten veröffentlicht

Elf maßgebliche Heilmittelverbände haben im vergangenen Jahr die Wirtschaftlichkeitsanalyse ambulanter Therapiepraxen (WAT-Gutachten) in Auftrag gegeben, um für die diesjährigen Vergütungsverhandlungen gewappnet zu sein, die erstmal bundesweit einheitlich mit dem Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen geführt werden. Die Ergebnisse sind nun veröffentlicht worden.

Weiterlesen

Verhandlungsauftakt der physiotherapeutischen Verbände

Vertreter der vier physiotherapeutischen Verbände haben am Mittwoch, 5.8.2020, die Ergebnisse der Wirtschaftlichkeitsanalyse ambulanter Therapiepraxen (WAT-Gutachten) dem GKV-Spitzenverband in Berlin vorgestellt. Am Ende der Vorstellung stand die klare Forderung nach 50,13 Prozent Vergütungserhöhungen für den Bereich der Physiotherapie.

Weiterlesen

Videos | Fachkräftemangel in der Therapiebranche

VPT-Justiziar Benjamin Alt spricht mit Karl-Werner Doepp - dem Landesvorsitzenden der VPT Landesgruppe NRW - über das Problem des Fachkräftemangels in der Therapiebranche und was man über die Anerkennung von ausländischen Berufsabschlüssen wissen sollte:



Fachkräftemangel in der Therapiebranche

Online-Pressekonferenz zum WAT-Gutachten

Im Rahmen einer Online-Pressekonferenz, haben wir heute Morgen gemeinsam mit zehn anderen maßgeblichen Verbänden sowie dem Institut für Gesundheitsökonomik (IfG) die Ergebnisse der Wirtschaftlichkeitsanalyse ambulanter Therapiepraxen (WAT-Gutachten) vorgestellt. Das WAT-Gutachten liefert Daten über Kosten, Umsätze und den bislang unvergüteten Verwaltungsaufwand von Heilmittelpraxen.

Weiterlesen

Videos | Aktuelle Informationen vom VPT-Justiziar Benjamin Alt

In seinem neuen Video informiert VPT-Justiziar Benjamin Alt über das Thema „Kontrollen durch das Gesundheitsamt“ und erläutert, was Sie als Praxisinhaber*innen oder Mitarbeiter*innen einer Praxis zum aktuellen Zeitpunkt dazu wissen sollten.



Kontrollen durch das Gesundheitsamt

 

BGW: Pandemie-Arbeitsschutzstandard für physiotherapeutische und medizinische Massagepraxen aktualisiert

Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) hat den branchenspezifischen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard für physiotherapeutische und medizinische Massagepraxen aktualisiert und dem aktuellen Wissensstand angepasst. Die aktuelle Version (Stand: 20.07.2020) finden Sie hier:

 



Zum aktualisierten Arbeitsschutzstandard