Aktuelles

Hans Ortmann als Bundesvorsitzender und Praxisinhaber

Seit Tagen stehen die Telefone in unseren Geschäftsstellen nicht mehr still. Die Folgen des Corana-Virus sind auch bei uns Physiotherapeuten angekommen. Fast jede Praxis hat mit Absagen von Patienten und finanziellen Einbußen zu tun. Zwar hat die Politik Hilfen versprochen, wie diese jedoch im Einzelnen aussehen werden, ist zur Stunde noch unklar. Viele von Ihnen wollen zu Recht wissen, wie es jetzt weiter geht und wie man an entsprechende Hilfen kommen kann. Wir vom VPT werden Sie mit aller Kraft auf diesem Weg begleiten.

Weiterlesen

Leitlinien zum einheitlichen Vorgehen angesichts der Corona-Krise veröffentlicht

Die Bundesregierung und die Regierungschefs der Bundesländer haben am 16. März Leitlinien zum einheitlichen Vorgehen angesichts der Corona-Epidemie veröffentlicht: bit.ly/leitlinien_corona_16032020

 

Achtung: Bitte beachten Sie, dass nach unseren Informationen aus dem Bundesministerium für Gesundheit, die Heilmittelpraxen und somit auch die Physiotherapiepraxen, zu den Einrichtungen des Gesundheitswesens gehören und somit geöffnet bleiben (Stand: 16.03.2020).

Dokumentation von Ausfällen

Leider ist die aktuelle Situation noch immer etwas unübersichtlich. Derzeit gibt es keine einheitlichen Aussagen über finanzielle Unterstützung der Praxen, bzw. ob diese geöffnet bleiben sollen, oder nicht. Umso wichtiger ist es, dass Sie bereits jetzt dokumentieren, welche Ausfälle Sie durch COVID-19 (Coronavirus) haben.

Weiterlesen

Bundesregierung sagt wirtschaftliche Hilfe zu

Die Coronakrise verunsichert das Land. Die medizinischen Vorbereitungen zum Schutz der besonders gefährdeten Bevölkerungsgruppen sind auf gutem Weg. Die Schließung der Schulen und Kitas zeigt aber überdeutlich wie stark die Einschnitte für alle Bürger unseres Landes sind. Wirtschaftliche Auswirkungen all dieser Maßnahmen sind bisher nur in Ansätzen erkennbar, werden aber zunehmend als existenzgefährdend empfunden, auch in unseren Heilmittelpraxen.

Weiterlesen

Download | Patienteninformationen zu COVID-19 (Coronavirus)

Wir haben die wichtigsten Patienteninformationen zu COVID-19 (Coronavirus) in einem Infoblatt zusammengestellt. Dieses können Sie sich zum Aushang in Ihrer Praxis hier herunterladen: Download.

Informationen zum Thema Corona und Praxisschließung

Das Thema „Corona“ ist nach wie vor hoch aktuell und wir erhalten zunehmend Anfragen hierzu. Diese beziehen sich auch auf die Fragestellung: Was passiert, wenn eine Praxis aufgrund von Corona schließen muss? Wir haben daher hier für Sie die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Weiterlesen

Bund-Länder-Arbeitsgruppe fordert Schulgeldfreiheit – Jetzt handeln!

In dem von der Bund-Länder-Arbeitsgruppe „Gesamtkonzept Gesundheitsberufe“ veröffentlichten Eckpunktepapier wird zum wiederholten Mal die Abschaffung des Schulgeldes gefordert. Eines der zentralen Anliegen des Verbandes Physikalische Therapie. Der VPT fordert daher alle Bundesländer auf, dieses neben den Physiotherapeuten, insbesondere endlich auch für Masseure und medizinische Bademeister, umzusetzen. Die Zeit ist reif…

Weiterlesen

Bund Länder-Arbeitsgruppe „Gesamtkonzept Gesundheitsfachberufe“ zieht aus der richtigen Analyse die falschen Schlussfolgerungen

Das „Bündnis Therapieberufe an die Hochschulen“, ein Zusammenschluss von den acht mitgliederstärksten Berufs-, Hochschul- und Berufsfachschulverbänden, begrüßt, dass die Bund Länder-Arbeitsgruppe „Gesamtkonzept Gesundheitsfachberufe“ in dem heute bekannt gewordenen Eckpunktepapier die Herausforderungen in der Zukunft des Gesundheitswesens bestätigt. Die Arbeitsgruppe leitet aus Sicht des Bündnisses daraus noch nicht die erforderlichen nächsten Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Patientenversorgung in Deutschland ab.

Weiterlesen